Ein Schnupperfliegen für die Achtklässler

2018 07 fliegen1 2018 07 fleigen4 2018 07 fliegen3

Die 16 Schüler der Klasse 8b des Oskar-Picht-Gymnasiums in Pasewalk erlebten am 29.06.2018 einen Schultag der ganz besonderen Art.
Sie verließen das Klassenzimmer und trafen sich um 8 Uhr auf dem Flugplatz Pasewalk /Franzfelde zum Projekttag Segelfliegen.
Theoretisches Wissen zum Thema Aerodynamik und Segelflug vermittelte Fluglehrer Hartwin Meier vom Pasewalker Luftsportclub "Ueckerfalken e.V." bereits eine Woche vorher als Gast im Physikunterricht.
Jetzt waren alle Schüler sehr gespannt und neugierig auf die Praxis und ihren ersten Segelflug.
Vereinsvorsitzender und Fluglehrer Thomas Sobis hatte gemeinsam mit Hartwin Meier und vielen freiwilligen Helfern aus dem Luftsportclub Pasewalk ein Schnupperfliegen für die Achtklässler organisiert, denn Segelfliegen ist ein Gemeinschaftssport und geht nicht alleine.

Dies stellten auch die 16 Gymnasiasten bald fest, die tatkräftig bei den Vorbereitungen zum Start mithalfen. So musste die Markierung des Landeareals ausgelegt werden, das Segelflugzeug zur Startlinie gerollt werden und die gelandeten Segelflugzeuge zurück zur Startposition geholt werden.
Noah Leopold hatte den größten Mut und wagte sich als Erster ins Segelflugzeug, gefolgt von Collin Henze, Robin Meinel und Carl Neumann. Die Begeisterung der Jungs hatte nun auch die Mädchen angesteckt, mit Milane Mathwig ging daraufhin das erste Mädchen an den Start, gefolgt von Sally Olk, Lara Zahl und Chantal Fischer.
Es folgten Jonas Eckert, Julian Schmidt und Klara Westphal. Fünf der 16 Schüler wollten lieber zuschauen. Andere, wie zum Beispiel Milane, Lara, Jonas, Collin und Chantal waren so begeistert, dass sie einen zweiten Flug wagten.
Auch Klassenlehrerin Frau Lieckfeldt wagte sich in die Luft. Sie wünschte sich vom Piloten Hartwin Meier eine kleine Kunstflugvorführung. Das ließ sich Hartwin nicht zweimal sagen. Sage und schreibe acht Loopings absolvierten beide dann. Ein wunderschönes Erlebnis - so Frau Lieckfeldt nach der Landung.
Wie immer, wenn es schön ist, ging die Zeit viel zu schnell vorbei. Zum Abschluss des gelungenen Schnupperfliegens bedankten sich die Schüler der 8b bei Hartwin Meier und Thomas Sobis und allen Beteiligten des Luftsportclubs mit einem kleinen Präsent.

 

Xenia Kremer

 
Termine
Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30
Wetter
Besucher
Heute171
Gestern191
Woche1738
Monat3640
Insgesamt759713