Oskar-Picht-Preis 2003

Der Oskar-Picht-Preis wird von den Freunden und Förderern des Gymnasiums Pasewalk 1908 e.V. gestiftet, um Schüler zu ehren, die durch ihre schulischen und außerschulischen Aktivitäten zum guten Ruf unseres Gymnasiums beigetragen haben.

Ziel ist dabei, die Schüler unseres Gymnasiums zu Leistungen zu motivieren, die unsere Schule über die Grenzen unseres Landkreises hinaus in einem positiven Licht erscheinen lassen.

Der Preis wird jährlich als Höhepunkt der Schullaufbahn eines unserer Abiturienten auf der Abiturfeier vergeben werden.

Der Preis wird nicht automatisch an den Absolventen mit den besten schulischen Leistungen verliehen. FÜr die auswahl des Preisträgers spilen eine ganze Reihe von Kriterien eine Rolle:
  • Mitarbeit in außerschulischen Arbeitsgemeinschaften und Vereinen
  • Erfolgreiche Repräsentation des Oskar-Picht-Gymnasiums Pasewalk in Wettbewerben auf regionaler und überregionaler Ebene
  • Gemeinnützige Tätigkeit
  • Schulische Leistungen
  • Positive Persönlichkeitsstruktur
Die Anforderungen an den Oskar-Picht-Preis sind sehr hoch gesetzt. Obwohl es im Absolventenjahrgang 2003 eine Reihe von Absolventen mit sehr guten Leistungen gab, konnte sich die Auswahlkommission nicht entschließen, den Preis zu vergeben, da keiner der Absolventen alle Kriterien erfüllen konnte.
 
Termine
Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30
Wetter
Besucher
Heute39
Gestern325
Woche694
Monat7505
Insgesamt743780