Suche
Umfragen
Als Niederdeutsch oder Plattdeutsch wird eine vor allem im Norden Deutschlands verbreitete westgermanische Sprache bezeichnet. Was bedeutet de ÖLLERN?
 
Anmeldung



Aktuelle Termine

Mittwoch, 31. Mai 2017
Prüfung Mittlere Reife Deutsch

Mittwoch, 31. Mai 2017
Schüleraustausch Klasse 9/10 in Nowogard

Donnerstag, 01. Juni 2017
Schüleraustausch Klasse 9/10 in Nowogard

Mittwoch, 07. Juni 2017
Prüfung Mittlere Reife Englisch

Tierisch gut in den musikalischen Frühling

100 Gymnasiasten standen beim Frühlingskonzert auf der Bühne. Tiere waren dieses Mal das Thema der musikalischen Einlagen.

2017 04 1 frhlingskonzert1 2017 04 1 frhlingskonzert2

Höchste Konzentration bei Josefine Blanck. Sie begeisterte das Publikum mit „Der Schwan" aus der musikalische Suite „Karneval der Tiere". (Bild links)

Singen im Chor, das ist beliebt am Oskar-Picht-Gymnasium. So fehlte er auch dieses Mal beim großen Frühlingskonzert nicht. (Bild rechts)

 

PASEWALK. Mit dem Frühling erwacht auch die Natur. Da zwitschern Vögel, summen Bienen. Aber hören wir das noch? Schon so mancher Komponist von Nikolai Rimsky Korsakov („Der Hummelflug") bis zu Hans Zimmer („König der Löwen") haben sich darüber mit ihrer Musik Gedanken gemacht.
Und genau an diesem Punkt haben die Sänger und Solisten des Pasewalker Oskar-Picht Gymnasiums mit ihrem Frühlingskonzert in diesem Jahr angeknüpft. Sie stellten es unter den Titel „Alles tierisch gut". Und so wurde es auch im wahrsten Sinne des Wortes. Rund 100 Mädchen und Jungen standen auf der Bühne. Eine schöne Idee der Musiklehrerin Heike Sawal-Nowotny, als sie mit jungen Leuten, als Waldelfen verkleidet und trommelnd ins Historische U einzog, als Zeichen dafür, den Winter auszutreiben.

Weiterlesen...

 

Schülerfirma PFIFFIG

 

2017 pfiffig 1

 

Die ersten Zeugnisse wurden in diesem Jahr bereits vergeben. Falls ihr gemerkt habt, dass ihr in irgendeinem Fach Hilfe braucht, dann sagt uns Bescheid. Wir, die Schülerfirma "Pfiffig", vermitteln euch dann an einen unserer Nachhilfelehrer. Das Besondere daran? Diese sind selbst noch Schüler unserer Schule und somit bestens mit euren 'Problemthemen' vertraut.

Wir sind momentan auf der Suche nach neuen Lehrern (vor allem für Mathe und Englisch). Wenn ihr also den Anderen helfen und auf diesem Weg euer Taschengeld etwas erhöhen wollt, könnt ihr uns natürlich ebenfalls kontaktieren, um euch als Nachhilfelehrer zu bewerben. Das betrifft Schüler ab der 9. Klasse.

Interesse geweckt? Dann meldet euch! 

 

 

 

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ansprechpartner:

Vanessa Dee, 10c

Justin Smars, 10c

Leoni Holle, 10c

Herr Feist

2017 pfiffig 2

 

Vorpommern weltweit auf der Jagd nach Gesichtern

Margitta und Dr. Eckhard Moos aus Gandenitz reisen in ihrer Freizeit um die Welt und fotografieren am liebsten Menschen im Alltag. Gegenwärtig sind sie in der Galerie des Pasewalker Oskar-Picht-Gymnasiums zu sehen. Jener Ort, an dem sie sich einst verliebt haben.

2017 03 28 galerie1

2017 03 28 galerie4

Margitta und Dr. Eckhard Moos sind in ihrer Freizeit Weltenbummler und Hobbyfotografen. Gegenwärtig zeigen sie „Gesichter der Welt" in einer Ausstellung im Pasewalker Gymnasium. Tochter Juliane (l.) hielt die Laudatio.

2017 03 28 galerie2
2017 03 28 galerie3

PASEWALK. Ist man aus der Schule entlassen, dann findet man nur noch selten einmal dorthin zurück. Doch für Margitta (Jahrgang 1944) und Dr. Eckhard Moos (Jahrgang 1943) war es eine Rückkehr wie zu einem „Tatort", sind sie sich schmunzelnd einig. Denn einst besuchten sie beide das Pasewalker Oskar-Picht-Gymnasium, schrieben sich erste Liebesbriefe und träumten von der weiten Welt. Später kam Margitta Moos für elf Jahre an die Schule zurück – als Lehrerin. Eckhard Moos wurde Internist. Beide arbeiten bis heute in ihren Berufen und leben in Gandenitz bei Templin.

Weiterlesen...

 

Aus der Schule in den Wald

Pasewalker Schüler leben und lernen eine Woche bei den Forstwirten

"Aus der Schule in den Wald" unter dem Motto haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b in Richtung Blankenburg und Drei Annen Hohne auf den Weg gemacht. Ein Waldpraktikum im Harz ganz besonderer Art ist nun schon zur Tradition an der Schule, für die Klassenstufe 8, geworden.

klasse8a klasse8b

 

Weiterlesen...

 
Termine
Letzter Monat Mai 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31
Wetter
Wer ist online
Wir haben 190 Gäste online
Besucher
Heute45
Gestern292
Woche45
Monat7143
Insgesamt625865